Mittwoch, 27. Februar 2013

Easter Cookie goes Hollywood

Der Oskar in aller Munde ... und wir bringen Cookies ins Fernsehen. Mit dem Kino müssen wir noch warten. Wir das sind vor allem Erika und ich haben in 5-stündiger Kleinarbeit ein Sortiment an Osterkeksen herstellt, die für die Aufnahme einer ORF Sendung bereitgestellt wurden.
 
Erika's Karotten
Jetzt hängen sie an einem Osterstrauch und schmücken die Sendung "Frisch gekocht" in der Karwoche.
 
Da staunt ihr ... ich aber auch. In Grossaufnahme durfte ich meine Küken am Bäumchen hängen sehen, während Erika bis ins Detail vorbereitet live Kekse  dekorierte.
 
verschiedene Techniken wurden gezeigt , aber seht selbst

Lace Technik mit dem Pinsel

"Flooding"

 

Bunny auf der Suchen nach Carrot

Ausgestattet mit jeder Menge Icing Farben abgefüllt in Spritzsäcken und dazu passender Tüllen ging es ans Werk. Die Meisterin der Improvisation, diesen Namen werde ich ihr in Zukunft geben. Es ist schon sehr spannend wenn man bei einer Aufnahme im Publikum sitzen darf gespannt in Richtung Alex & Andie sieht und mit einem halben Auge bei Erika verbleibt um zu sehen wie es voran geht.
 
Natürlich passiert alles woran man gedacht hat. Der vorbereitete Spritzsäcke platzt auf , das gefärbte Icing lässt sich überall dort nieder wo es nicht soll ..... ABER ... Erika tut so als ob nix wäre (zumindest hatte es so den Anschein) . Füllt mal schnell die Masse um und als die Regie sich wieder bei Erika meldet ist sie wieder fleißig bei der Arbeit um wieder eine kleine Technik zu zeigen !
 
Dann wieder, aufgrund der ständigen Wiederholungen und Diskussionen (Alex und Andie waren sich nicht einig wer beginnt,....) , trocknet das Icing in der Papiertüte (gedacht war es für die Augen) und der Hitze aufgrund der vielen Scheinwerfer . Aber auch dieses kleine Problem hat sie ohne vom Publikum bemerkt behoben.
 
 Daraus ergibt sich für mich die Schlussfolgerung : Vorbereitung ist die halbe Miete ! Dieses Vorgehen beherrscht Erika perfekt und darum macht sie immer den Anschein als ob sie nichts aber auch gar nichts aus dem Konzept bringt.
 
Ich ziehe den Hut , den in der 1. Reihe zu stehen das wäre nichts für mich. Zu nervös wäre ich in Gedanken was alles passieren könnte ..... ich sage BRAVO gut gemacht !!!
 
Das ganz in der Zeit von 20:30 - 23:30 , wo man eigentlich schon ans schlafen denkt !!

Stencil Technik , wenn es schnell gehen muss !

einfach ein Bändchen herum ...

Blümchen aus Blütenpaste ausstechen



ein etwas anderer Stil .... erinnert mich an die russische Monarchie :-)

Wenn ihr die Sendung quasi live sehen wollt , am Montag den 25. März 2013 um 14:00 ORF2 könnt ihr meine Erika live bei der Arbeit zusehen !!
 
Unser 2ter Teil waren 2 Motivtorten sowie Marzipanfiguren die zeige ich euch aber ein anderes mal .......

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Wow, ich bin ganz und weg von den Keksen... Einfach ein Traum! Weiß zwar nicht wer Erika ist und der Rest, weil ich den Blog erst seit kurzem kenne, bin aber jetzt schon ein großer Fan.

    Lieben Gruß, Edina.

    AntwortenLöschen
  2. Oh das hört sich ja ganz professionell an, die Kekse sind einfach wunderschön!!!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  3. Oh Super, herzlichen Glückwunsch! Zum Auftritt und den Keksen.
    So schöne Kekse hätte ich auch gerne, aber wer nicht?
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  4. oh wow, die Kekse sind der HAMMER
    wunderschön ! hab so kekse noch nie gesehen ;)

    Dani

    AntwortenLöschen
  5. wahhh! coool! da freu ich mich drauf! BITTE erinnere mich vorher nochmals dran... auf FB oder so, ja?!
    GRATULIERE!!! :))

    Nora

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Claudia!
    Wow! Wie cool ist das denn! Erika im Fernsehen - darf ich natürlich nicht verpassen! UND deine Ostercookies - ich bin hin und weg - wie immer!!!
    Liebe Grüße,
    Karin
    PS: ja, bitte, bitte erinnere uns nochmals via FB auf die Sendung!

    AntwortenLöschen
  7. Die sind ja super schön geworden, richtige Kunstwerke.
    Ich bin total hin und weg.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank an Euch für die lieben Kommentare !!

    AntwortenLöschen
  9. WOW liebe Claudia ! Da hab ich aber was verpasst ! Ich bin hin und weg von diesen tollen Cookies ! Was für geniale Verzierungen !!! Und die Marzipanfiguren... ich bin sprachlos .
    Erika ist eine wahre Künstlerin und du hast die tollen Werke super schön in Szene gesetzt!
    Ganz liebe Grüße , Melanie

    AntwortenLöschen