Sonntag, 3. Juni 2012

Vorbereitung Hochzeit Dani & Xandi

Der Juni ist schneller gekommmen als gedacht und somit laufen meine Vorbereitungen für die Hochzeit von Dani und Xandi auf Hochtouren !
Am 6. Juni ist es für die Beiden soweit und in der Zwischenzeit gilt es die Dekoration zu gestalten und fertigzustellen.

Butterkekse nach meinem Mürbteig Rezept
mit Fondant in Zartrose überzogen und dann die Namen hinein geprägt


 Küsschen aus Baiser Masse (meringue), farblich auf das Satin Band, welches ich zum Schluss auf die  Torte geben muss (darf)



fFr die Kinder wird es Sacher Cake Pops in rosa Schokolade getaucht geben. Das Highlight natürlich die Hochzeitstorte. Meine Erste -  Danke Dani für dein Vertrauen. Sie wird auf einem von mir gemachten Podest platziert und mit zarten Icing Punkten dekoriert werden . Mehr dazu aber später ..

Jetzt muss ich wieder an die Arbeit um am Dienstag Abend fertig zu sein . Dann hoffentlich nicht mit den Nerven ...

Kommentare:

  1. ohhh wie schööön,ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und hin und weg :o)hab schon richtig Apetitt bekommen...
    mit welchen kleinen Buchstaben prägt man denn die Schrift in die Kekse??
    ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kurze (das klingt aber jetzt lustig :-)
    also die Buchstaben werden geprägt und das bekommst du dort bei Amaz. unter Brigitte-Keks "Präge-Set"

    lg, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. jaa, den Spitznamen hab ich, weil ich ziemlich klein bin :o)
    Danke für deine Schnelle Antwort,
    da kann ich mir ja noch mehr Back-Zubehör kaufen... was man aber auch alles braucht... mein Liebster dreht schon immer die Augen :o)

    ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. guten morgen, das kann ich mir vorstellen das dein lieber mann nicht aus dem staunen kommt !
    Ist aber auch wirklich jede Menge werkzeug vorhanden um es zu kaufen :-)

    Lg, Claudia

    AntwortenLöschen