Donnerstag, 25. Oktober 2012

Strudelteig Päckchen mit Mohnfülle

Nach einem Besuch in einer neue feinen kleinen Konditorei mit dem absolut passenden Namen Naschsalon habe ich dort diese schnell zubereitende Variante eines Strudels entdeckt
 
Strudelteig Päckchen


 
auf meiner neu erworbenen Schieferplatte machen sich die Kleinen richtig gut.
Viele Möglichkeiten gibt es für die Fülle ...
 
Ich habe mich für eine Pflaumen Mohnfülle entschieden. Astrid die Besitzerin des Naschsolons hatte auch Marillenfülle und natürlich Apfel im Sortiment.

 
 
 
Rezept:
 
1 Packung Strudelteig (Iglo) 200g
1 Ei
4 große Pflaumen
 
Mohnfülle
Rezept für die Mohnfülle habe ich bereits hier verwendet.
Für die Päckchen reicht aber die Hälfte.
 
2 Strudelteig Blätter übereinander  legen und 4 gleich grosse Stücke schneiden
Rand des Strudelblattes mit verquirltem Ei bestreichen.
Die Fülle in die Mitte geben. Mit den Pflaumenhälften die Fülle bedecken und zu einem Päckchen formen. Die fertigen Päckchen auf ein Backblech legen und mit Ei bestreichen.
Bei  200° ca.  15 Minuten goldbraun backen.
 
Für uns Österreich geht die Arbeitswoche zu Ende, der Nationalfeiertag folgt morgen --> langes Wochenende (hurra !!)
 
Ich habe heute noch meinen 6. Jahrestag mit meinem Schatz .... darauf freue mich schon !! Hoffe er vergisst nicht :-)  , hatten ja erst unseren Hochzeitstag <3
 


Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Hallo Claudia,

    deine Kreationen sind wahrscheinlich nicht nur geschmacklich lecker sondern sehen auch so super aus - wie für eine Zeitung gemacht. Darf ich dich fragen mit welcher Kamera du deiner Bilder machst? Hast du ein paar Tipps für mich?

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eileen !
      Vielen Vielen Dank für dein Lob :-)
      Habe gerade gesehen, daß du auch eine Shop hast :-) mit sovielen wunderschönen Sachen :-)

      Also ich kann dir leider nicht den einen Tipp geben, nur soviel .. Es ist viel Überung , viel lesen über food fotografie (siehe dazu meine Buchliste http://astore.amazon.de/clauthin-21) und immer wieder versuchen versuchen versuchen.

      Ich habe eine Nikon D90 und fotografiere meistens mit meinen FixBrennweiten 50 mm und 60 mm Macro . Licht ist ein wesentlicher Faktor , ich versuche es immer bei Tageslicht ...

      Bei dem Workshop Shoot the Food habe ich auch sehr sehr viel gelernt :-)

      Liebe Grüße
      Claudia

      Löschen
  2. Hallo Claudia
    Total lecker sehen diese Strudelteigpäckchen aus, das werde ich mir merken für nächstes Jahr wenn wir wieder reife Zwetschgen haben... Ich verwende sehr oft Strudelteig in der Küche und immer schön jede Schicht einfetten, dann wird's richtig knusprig!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen