Montag, 6. Februar 2012

Valentinstag kommt ...

Ob Blumen , Herzen, man sieht sie schon überall aber ich habe mir meine Herzen frisch gebacken noch sind sie nicht alle fertig dekoriert , aber hier mal eine kleine Kostprobe :-)


1-2-3 mein Mürbteig ist herbei (hey das reimt sich)



Ist schon kräftig dieses Rot, aber das muss ja so sein (obwohl ich mag sie am liebsten ganz ohne !)

Rezept nach alter Schule 1-2-3 Teig (ergibt ca. 2 Backbleche)

125 g Staubzucker
250 g Butter
375 g Mehl
1     Ei
Tipp: der Abrieb einer Zitrone passt sehr gut dazu :-)

alles schnell zu einem Teig vermengen, im Kühlschrank ruhen lassen
Danach nach Wunsch ausstechen (ich mache das immer ca. 5mm dick)
Dann bei 200 Grad ca. 8 Minuten backen (kommt auf die Größe an !)
Das heißt kleine Kekse kürzer, große Kekse länger :-)

Gut verpackt halten sie ca. 2 Wochen (wobei das schaffen sie dank meiner Familie nie !)

Keine Kommentare:

Kommentar posten